Hotspot

  • Als erstes Objekt im Gemeindebereich wurde von dem KUO das Zentrum der Vereine als zentraler Anlaufpunkt in der Gemeinde für unsere Vereine  ausgewählt
  • Die Planungen und die Ausstattung für den öffentlichen HotSpot Zugang sind weitgehend bereits abgeschlossen
  • Der gesicherte Zugang wird über das Angebot der bintec elmeg GmbH  mit Sitz in Nürnberg umgesetzt werden
  • Der Start des Hotspots ist abhängig von dem derzeit laufenden Ausbau des Breitbandes im Gemeindebereich
  • Wir gehen derzeit davon aus, dass der Echtbetrieb zum Jahreswechsel 2017/18 starten kann