Photovoltaik

Die Freiflächen Photovoltaik Anlage in Lengenfeld war ursprünglich der Grund für das Entstehen des KUO im Jahre 2008 mit über 35000 Solarmodulen und einer Investitionssumme von weit über 8 Millionen Euro. Heute werden verschiedene Sonnenstromanlagen im Gemeindebereich betrieben. Im Einzelnen handelt es sich um:

  • Freiflächen Anlage in Lengenfeld mit einer Nennleistung von 2.592 kWp
  • Dachanlage Bauhof I mit einer Nennleistung von 31,68 kWp
  • Dachanlage Bauhof II mit einer Nennleistung von 15,36 kWp
  • Dachanlage Zentrum der Vereine mit einer Nennleistung von 124,56 kWp